DER SCHULBETRIEB AN DER B.E.L

Schulbetrieb

Unterrichtszeiten Schuljahr 2022/23:

Mo-Fr 8:30 – 12:40 Uhr bzw. 8:30 – 12:50 Uhr

Nachmittagsbetreuung Schuljahr 2022/23:

Mo-Fr 12:40/12:50 – 15:00 Uhr

Zeiten und Termine

Bürozeiten

Täglich von 8:00 – 13:30 Uhr

 

Schulzeit & Ferienregelungen im Schuljahr 2022/23

Schulzeit: 12. September 2022 – 07. Juli 2023 (ausgenommen sind Feier-, Zwickel- und Ferientage)

Schulferien und schulfreie Tage im Schuljahr 2022/23

Herbstferien: 27. – 31. Oktober 2022
Schulfrei: Mittwoch, 02. November 2022 (Allerseelen)
Weihnachtsferien: 24. Dezember 2022 – 06. Jänner 2023
Semesterferien: 20. – 24. Februar 2023
Osterferien: 01. – 10. April 2023
Schulfrei: Donnerstag, 04. Mai 2023 (Landespatron Hl. Florian)
Schulfrei: Freitag, 19. Mai 2023
Pfingsten: 27. – 29. Mai 2023
Schulfrei: Freitag, 09. Juni 2023
Sommerferien: ab 08. Juli 2023

Nehmen Sie an einem unserer „Open Days“ teil:

Dienstag, den 18. Oktober 2022 um 09:00 Uhr
Freitag, den 21. Oktober 2022 um 09:00 Uhr
Dienstag, den 25. Oktober 2022 um 09:00 Uhr – ONLINE

Kosten & Stipendium

Schulgeld:

Das Schulgeld beträgt ab dem Schuljahr 2022/23 monatlich 290,- EUR (12 Mal pro Jahr).

Geschwisterbonus:

Für das erste Geschwisterkind, das gleichzeitig die B.E.L. besucht,
fallen 70 % des Schulgeldes an, für jedes weitere 50 %.

Nachmittagsbetreuung bis 15 Uhr:

Die Nachmittagsbetreuung kann individuell von einem bis maximal 5 Tage pro Woche in Anspruch genommen werden. 

Je nach Anzahl der angemeldeten Wochentage staffeln sich die Kosten ab dem Schuljahr 2022/23 folgendermaßen:

1 Tag   pro Woche   34,00 € pro Monat
2 Tage pro Woche   68,00 € pro Monat
3 Tage pro Woche   102,00 € pro Monat
4 Tage pro Woche   136,00 € pro Monat
5 Tage pro Woche   170,00 € pro Monat

 

Die monatlichen Fixkosten sind im Vorhinein 10 Mal pro Jahr zu überweisen. Eine Änderung der benötigten Tage kann nur am Beginn jedes Semesters erfolgen.

Stipendien:

Gute Ausbildung sollte kein Privileg und keine Frage der finanziellen Möglichkeiten der Eltern sein. Jeder weiß, dass oft auch Schicksalsschläge oder Veränderungen der Lebenssituation (Scheidungen etc.) der Grund für Engpässe sein können. Kinder sind in diesen Fällen immer die Leidtragenden – oft wird ihr Lebensweg dramatisch verändert und sie bleiben weit unter ihren eigentlichen Möglichkeiten, ohne dass sie darauf Einfluss nehmen können.

B.E.L. hat es sich daher zum Ziel gesetzt, einzelnen SchülerInnen durch Gewährung einer finanziellen Unterstützung in Form eines Voll- oder Teilstipendiums den Besuch unserer Schule zu ermöglichen. Die Bewilligung erfolgt nach sorgfältigster Prüfung und Beurteilung durch ein B.E.L. Experten-Team. Für uns stehen dabei selbstverständlich immer die Interessen unserer Schule und unserer SchülerInnen im Vordergrund. Wir sind jedoch überzeugt davon, dass unser Stipendien-Programm eine weitere Bereicherung und auch eine Horizonterweiterung für unsere Kinder sein wird.

Sie interessieren sich für ein Stipendium für Ihr Kind?

Dann freuen wir uns, Sie persönlich kennenzulernen und bitten Sie um die Vereinbarung eines Termins!
Bitte verfassen Sie ein Motivationsschreiben und schicken Sie dieses bitte vorab an
info@bel-privatschule.at

    bel-adminSchulbetrieb